SpracheStartseite Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbHMarketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Oberlausitz - FerienregionOberlausitz - WirtschaftsregionOberlausitz - KulturregionOberlausitz - Regionalmanagement

Herzlich willkommen – Witajće k nam in der Oberlausitz

Hier am Anfang Deutschlands – von der Europastadt Görlitz/Zgorzelec bis vor die Tore der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und vom Naturpark Zittauer Gebirge bis in das junge Lausitzer Seenland – sind Sie richtig.



Besondere Extras der Oberlausitz sind die faszinierenden Landschaften, sanfte Höhenzüge, bizarre Felsformationen, die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas, mittelalterlich-romantische Städte sowie international herausragende Parks und Gärten. Einzigartig ist die Gastlichkeit der Region, die im Dreiländereck zu Polen und Tschechien für europäische Geschichte und gelebte deutsch-sorbische Zweisprachigkeit steht. Die „Via Sacra“ vernetzt 16 sakrale Bauwerke und Kunstschätze in der Oberlausitz, Niederschlesien und Nordböhmen. Die historischen Altstädte des Oberlausitzer Sechstädtebundes bieten spannende Stadtführungen und Kulturerlebnisse.

Das qualitativ hochwertige Netz von Rad- und Wanderwegen und die vielfältigen Serviceangebote von „Oberlausitz per Rad“ sowie die Pauschalen im Wanderparadies sind Magnet für Aktivurlauber aus Nah und Fern. Für Familien, Kinder, Jugendliche und jung gebliebene ist bei den „Freizeitknüllern der Oberlausitz“ immer etwas los. „Urlaub im Umgebindehaus“ heißt das Angebot für all jene, die das besondere, naturnahe Ferienerlebnis in unverwechselbarer Umgebindehausarchitektur suchen.

Überall in der Oberlausitz lässt es sich herrlich genießen. In ausgewählten Gaststätten präsentieren sich die Oberlausitzer Küche und Gastlichkeit als Erlebnis – regionale Spitzenköche laden unter der Marke „Oberlausitz genießen®“ ganzjährig zur „Genussreise Oberlausitz“ ein. Wer bei ihnen einkehrt, genießt Frische, Authentizität und Heimat.
Reich an Traditionen ist ebenfalls die Teichwirtschaft, vor allem in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft mit Sachsens einzigem Biosphärenreservat. Jährlich im Herbst begeistert im Zeitraum der „Lausitzer Fischwochen“ das Abfischen mit Volksfesten, Reiseangeboten rund um Fisch und Natur sowie reichhaltigen Gerichten aus heimischen Fischen tausende Besucher.

Genießen auch Sie die Oberlausitz mit allen Sinnen – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelle Nachrichten

Guck mal rein ... ins Umgebindehaus

Manch einer fragt sich vielleicht, wie es im Inneren eines Umgebindehauses wohl aussehen mag. Oder wie lebt es sich in einem Haus, das oft Jahrhunderte alt ist? Auf solche und ähnliche Fragen bekommen Sie am 29. Mai 2016 zum Tag des offenen Umgebindehauses in der Oberlausitz Antwort.
Bautzen, Freitag, 27. Mai 2016

Die Via Sacra präsentiert sich auf dem 100. Katholikentag in Leipzig

Vom 25. bis 29. Mai 2016 treffen sich zehntausende Frauen und Männer, um sich zu ihrer christlichen Verantwortung für ihre Kirche zu bekennen.
Bautzen, Mittwoch, 25. Mai 2016

An alle Wanderfreunde: Ihre Meinung ist uns wichtig! Die Oberlausitz beteiligt sich am Wandermonitor

Die Wanderregion Oberlausitz mit ihren Hauptwandergebieten Naturpark Zittauer Gebirge und Oberlausitzer Bergland nimmt teil am Wandermonitor - einer deutschlandweiten Gästebefragung im Wandertourismus durch das Forschungszentrum Wandern & Gesundheit des Deutschen Wanderinstitutes e.V. an der Ostfalia Hochschule.
Oberlausitz, Mittwoch, 18. Mai 2016

Weitere aktuelle Meldungen »

Broschüre „Ferienmagazin 2016“

Broschüre „Ferienmagazin 2016“

Broschüre online durchblättern

Broschüre bestellen

English Česky Polski Français Serbsce