Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Oberlausitzer Unternehmerpreis

Oberlausitzer Unternehmerpreis, Bildrechte: MGO

Der Oberlausitzer Unternehmerpreis, kurz „OLUP“, der Landkreise Bautzen und Görlitz steht für die offizielle und öffentliche Anerkennung und Förderung von Unternehmerinnen und Unternehmern der Oberlausitz.

Der OLUP wird bereits seit 1996 jährlich ausgelobt und vergeben. Dabei werden aus einer Reihe nominierter Unternehmer jährlich drei gleichrangige Preisträger ausgewählt. Die Ehrung und feierliche Bekanntgabe aller Nominierter und der drei Preisträger erfolgt im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen. Die Urkunden und Pokale für die Preisträger werden gestiftet durch die Landkreise Bautzen und Görlitz. Mittlerweile gehören 70 Oberlausitzer Unternehmerinnen und Unternehmer zu den Preisträgern.

Die Ausschreibung 2018

Herausragendes Engagement bei der Fachkräftebindung und -gewinnung

Der Fachkräftebedarf in der Oberlausitz ist ausreichend belegt. Die Oberlausitz und ihre zumeist kleinsten, kleinen und mittelständischen Unternehmen klassischer Wirtschaftsbranchen wie der Metallbe- und -verarbeitung, Ernährungswirtschaft, Kunststofftechnik oder Tourismus- und Freizeitwirtschaft stehen vor großen Herausforderungen.

Oberlausitzer Unternehmerinnen und Unternehmer, welche beispielsweise die enge Zusammenarbeit mit Schulen pflegen, vor allem aber auch Wege abseits gewohnter Pfade zur Gewinnung geeigneten Fachkräftenachwuchses oder aber der Mitarbeiter-Bindung gehen, suchen die beiden Landkreise Bautzen und Görlitz mit ihrer Ausschreibung des 23. OLUPs.

Nominieren können alle, vom Bürger bis zum Wirtschaftsförderer, vom Verbandsvertreter über Schulen bis hin zur Belegschaft. Es sind auch mehrere Vorschläge pro Nominierenden möglich. Preisträger vergangener Jahre werden auch berücksichtigt, jedoch nachrangig zu Unternehmerinnen und Unternehmern, welche bisher noch nicht Preisträger waren.

Selbstnominierungen sind ausgeschlossen und werden nicht bewertet.

Bewerbungsschluss für Nominierungen ist der 31. August 2018. Die Preisverleihung erfolgt am 8. November 2018 im Rahmen des diesjährigen Wirtschaftstages Oberlausitz.

Weitere Informationen zu den einzureichenden Unterlagen, der Zusammensetzung der Jury sowie zu den Bewertungskriterien finden Sie in der diesjährigen Ausschreibung.

Kontakt

Christoph Pilz
Leiter Standortprofilierung und -vermarktung

Marketing-Gesellschaft
Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Humboldtstraße 25
02625 Bautzen

christoph.pilz@oberlausitz.com

Telefon: +49 (3591) 4877-10
Telefax: +49 (3591) 4877-48

Vcard anzeigen

Anfahrt: Lage im Stadtplan bei Google Maps

Ausschreibung des 23. Oberlausitzer Unternehmerpreises

Ausschreibung des 23. Oberlausitzer Unternehmerpreises

Ausschreibung herunterladen

>Nominierungsformular zum 23. Oberlausitzer Unternehmerpreis

Nominierungsformular zum 23. Oberlausitzer Unternehmerpreis

Nominierungsformular herunterladen

Eine zur digitalen Bearbeitung geeignete Datei erhalten Sie auf Nachfrage bei Herrn Christoph Pilz.

English Česky Polski Français Serbsce