Oberlausitz Vielechancenland oberlausitz_vielechancenland_logo

Görlitz – radelnd erkunden

freizeitradradfahrengörlitz

Radeln Sie durch die Jahrhunderte: Gotik, Renaissance, Barock und Jugendstil - in Görlitz werden diese Epochen erlebbar.
Naturerlebnisse verspricht das Fahrradfahren entlang des Oder- Neiße- Radweges ebenso - Ausflüge zum Berzdorfer See, zum Kloster St. Marienthal oder den Fürst- Pückler- Park in Bad Muskau bieten sich an.

Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in einer familiengeführten Unterkunft (Hotel) der Görlitzer Innenstadt
  • Abendessen (3- Gänge- Menü) in einem traditionellen Görlitzer Altstadtrestaurant am Anreisetag
  • Mietfahrrad an zwei Tagen des Aufenthaltes*
  • Radwanderkarte Oberlausitz
  • touristisches Informationsmaterial zum nahen Umland

Preis
ab 189,00 Euro** pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag ab 75,00 Euro*

Termin
von Ostern bis Oktober

Hinweis
Das Angebot gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Die angebotenen Reiseleistungen werden alle in deutscher Sprache erbracht.
* Die angegebene Reiseleistung ist für mobilitätseingeschränkte Personen nicht geeignet.
** Verlängerungsnächte buchbar - Buchungen bis 2 Wochen vor Reiseantritt
Montag ist Museumsruhetag.

Kontakt
Telefon: +49 (0) 3581 - 4757 0

Weitere Informationen

© 2019 Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH