Skip Navigation

Oberlausitz Schönestädteland oberlausitz_schoenestaedteland_logo

Bautzen & die Heide- und Teichlandschaft Faszination pur

Bautzen & die Heide- und Teichlandschaft

Faszination pur

©

Auszeit zwischen Kulturschätzen und Naturoasen

Bautzen beeindruckt

Und das vor allem aufgrund seiner malerischen Altstadt: Ein imposantes Ensemble aus 14 Türmen und Basteien auf einem Granitplateau hoch über der Spree verleiht der Stadt ihre unverkennbare Silhouette. Zweifellos hat Bautzen eine der schönsten Altstädte Deutschlands zu bieten.

Prächtige barocke Bürgerhäuser, kleine Gassen, Restaurants mit traditioneller Sorbischer und Oberlausitzer Küche und eine fast vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtbefestigung sind Zeugnis einer wechselvollen 1000-jährigen Stadtgeschichte und Kulisse für viele Veranstaltungen. 

Auch für Familien gibt es allerlei zum Staunen und Entdecken. Neben dem Saurierpark in Kleinwelka, mit seinen über 200 lebensgroßen Urzeitriesen und einem Irrgarten, lädt unter anderem die Talsperre mit Camping und Hochseilgarten zur aktiven Erholung ein.

Aufgrund seiner zentralen Lage in der Oberlausitz eignet sich Bautzen zudem perfekt für Ausflüge zu den Schlössern und Gärten sowie anderen historischen Städten der Region!

www.tourismus-bautzen.de 

UNESCO-Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Das UNESCO-Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft ist über die Grenzen von Sachsen hinaus aufgrund seiner außerordentlichen naturräumlichen Ausstattung bekannt. Hier wechseln auf kleinstem Raum Wälder, Moore und Lagunen. Erleben Sie mit etwas Glück Seeadler, Kraniche, Otter und viele weitere Tiere hautnah. Im Herbst und Frühjahr rasten hier außerdem tausende Zugvögel.

Das Biosphärenreservat gilt als das größte sächsische Vogel- und Naturschutzgebiet. Bei einem Besuch im Biosphärenreservatszentrum - dem „Haus der Tausend Teiche“ - erfährt man in thematischen Vorträgen, bei Veranstaltungen oder geführten Wanderungen viel Wissenswertes und jede Menge interessante Details zur Flora und Fauna der Region.

Aber auch Wanderungen und Radtouren durch die unberührte Landschaft bieten sich an. Genießen Sie Ruhe & Natur. Atmen Sie tief durch. Lauschen Sie den Vögeln. Hier lässt es sich abschalten!

www.biosphaerenreservat-oberlausitz.de

Erleben Sie die einzigartige sorbische Kultur

Bautzen, sorbisch Budyšin, und die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft gehören zum Siedlungsgebiet der Sorben – einem kleinen slawischen Volk, das eine von vier anerkannten Minderheiten in Deutschland ist. Die Sorben leben hier seit Jahrhunderten und pflegen seither ihre eigene Sprache, farbenfrohen Bräuche und Traditionen. Diese sind jedoch nicht nur traditionelle Ereignisse, sondern vor allem Ausdruck ihrer Identität und ein Teil des modernen Lebens. Das Sorbische Museum und das Haus der Sorben bieten Wissbegierigen detaillierte Einblicke in das Leben und Wirken im Laufe der Zeit. Auch das Sorbische National Ensemble und das Deutsch-Sorbische Volkstheater laden Besucher ein, die sorbische Kultur hautnah zu erleben. 

Lernen Sie die Sorben kennen!

Bautzen – Sorben 

 

Regionalität wird bei uns großgeschrieben

Regionale Spezialitäten haben für uns eine überdurchschnittliche Bedeutung. Der Lausitzer Fisch ist dabei besonders bekannt: Sie dachten, einheimischen fangfrischen Fisch gibt es nur an der See? Dann haben wir gute Nachrichten: Lausitzer Fisch gilt als regionales und nachhaltiges Lebensmittel. Fangfrischer als während der Lausitzer Fischwochen geht kaum!

Teichfarmen, Gasthäuser, Hotels, Pensionen und Naturschutzinstitutionen laden Sie ein, den Lausitzer Fisch zu entdecken, zu erleben und zu genießen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese traditionelle und schmackhafte Spezialität zu probieren! Auch heute schätzt man den Karpfen nicht nur als leckeren Speisefisch, sondern obendrein für seine wertvollen Nährstoffe. Hochwertiges und leicht verdauliches Eiweiß, gesundheitsfördernde Omega-3-Fettsäuren, wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente machen den Karpfen zu einem gesunden Genuss. 

Die Lausitzer Fischwochen machen die Teichwirtschaft alljährlich im Herbst für Jedermann erlebbar. Weitere Informationen finden Sie auch auf

www.lausitzer-fischwochen.de

Aktiv in Bautzen und der Heide- und Teichlandschaft

In Bautzen kreuzen sich die Fernradwanderwege Sächsische Städteroute und Spreeradweg. Flussaufwärts in Richtung Spreequelle begeistert der Spreeradweg Liebhaber bergiger Abschnitte und moderater Steigungen. Flussabwärts hingegen führt er ohne nennenswerte Anstrengung durch Bautzen und von da hinaus aus der Stadt zum Bautzener Stausee. Dort  laden Hochseilgarten, Minigolfpark, Tretbootverleih oder Beachvolleyball zur aktiven Erholung ein. Wer möchte, kann den Stausee per Rad umrunden und dabei auf der kleinen Staumauer entlang fahren. Weiter in Richtung Norden führt der Spreeradweg geradewegs in die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Dort spiegelt sich das Licht in unendlich vielen Teichen und Seen, die zum Angeln, Baden, Campen, Wandern auf Naturlehrpfaden oder Radeln einladen. Das weitverzweigte Radwegenetz bietet Touren für jeden Geschmack und führt vorbei an einzigartigen Kultur- und Naturerlebnissen.

Bautzen – Aktiv + Freizeit

Nehmen Sie sich Ihre Auszeit!

Nur eine halbe Stunde mit dem Auto von Dresden entfernt, befinden sich die Oberlausitzer Heide-Teichlandschaft und BAUTZEN - die Stadt der Türme. Ihr Anblick raubt Betrachtern den Atem: wehrhafte Bastionen und Türme ragen auf einem Granit-Fels in den Himmel. Darunter windet sich die Spree um die 1.000-jährige Stadtanlage, so als wolle sie mit ihrem Glitzern noch unterstreichen, was Kenner längst wissen: Bautzens Silhouette gehört zu den beeindruckendsten Stadtansichten in ganz Deutschland. Hinter den Festungsmauern warten rund 1.000 Baudenkmäler darauf, entdeckt zu werden.

Auch der Familienurlaub wird dank Saurierpark, Klettergarten und jeder Menge weiterer Freizeitangebote in Bautzen und Umgebung garantiert zu einem Erlebnis!

Die Spree am Fuße der Altstadt verbindet Bautzen im Norden mit der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Die grüne Oase vor den Toren der Stadt ist eine der artenreichsten Regionen Deutschlands. Um diesen ursprünglichen und artenreichen Lebensraum zu erhalten, wurde der größte Teil des Gebietes zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt. Das Besucher- und Informationszentrum „Haus der Tausend Teiche“ empfängt seine Besucher mit einer multimedialen Ausstellung auf 250 Quadratmetern.
Auch eine Vielzahl an imposanten Schlössern und Parks bietet die Region.

Egal ob Kultur- oder Aktivurlaub: In Bautzen und der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft lässt es sich Genießen, Entdecken, Staunen und Entspannen!

Bautzen überrascht!

Wussten Sie, dass es Bautzener Senf bereits seit mehr als 150 Jahren gibt? Die kleinen Körner mit dem großen Geschmack sind heute kaum noch wegzudenken. Eine Grillparty ohne Bautzener? Unvorstellbar! 
Sie wollten schon immer mal etwas Neues wagen? Wie wäre es mit Senf-Eis oder einem Senf-Cocktail? All das können Sie bei uns während der Bautz’ner Senfwochen probieren, einem Genussfestival der besonderen Art!

Tourist-Information
Bautzen-Budyšin

Hier können Sie Stadtführungen und Übernachtungen buchen sowie Karten und Kombi-Tickets für Sonderführungen, Türme, Museen und Rundfahrten erwerben.

Kontakt

Tourist-Informationen in der
Heide- und Teichlandschaft

Hier finden Sie eine Übersicht der Tourist-
Informationen im Urlaubsgebiet der
Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.

Kontakt

Veranstaltungen

Konzerte, Theater, Festivals, Märkte, kulinarische Höhepunkte –  in Bautzen ist immer etwas los!

Termine

Nützliches für Ihren Besuch

Wie reise ich an?

Egal ob mit Pkw, Bus, Zug oder Rad…. Bautzen ist entspannt zu erreichen! Hier gibt es Hinweise für Ihre Anfahrt:  

www.oberlausitz-heide.de/gut-zu-wissen/anreise

Wo kann ich übernachten?

Von Übernachtungen in denkmalgeschützten Gebäuden, über schicke Hotels und naturnahe Campingplätze, bis hin zu gemütlichen Pensionen und Ferienwohnungen – Sie haben die Wahl! Finden Sie die Unterkunft Ihrer Träume:

gastgeberverzeichnis-bautzen-2021.pdf

Wie bin ich am besten auf meinen Besuch vorbereitet?

Wir bieten Ihnen umfangreiche Tipps und Broschüren für Ihre Urlaubsvorbereitungen an, die Sie kostenfrei downloaden können.

Ihre Inspiration für Bautzen: Bautzen – Prospekte

Ihr Material für die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft: www.oberlausitz-heide.de/gut-zu-wissen/broschuren-downloads

Wecken Sie Vorfreude!

Malerische Altstadt, mittelalterliches Flair, Ausflüge in unberührter Natur - hier finden Sie Inspiration für Ihre nächste Auszeit!

Lust auf eine entspannte Radtour?

Entdecken Sie unsere Vielzahl an Rad- und Wanderwegen auf outdooractive

© 2021 Marketing-Gesellschaft
Oberlausitz-Niederschlesien mbH