Skip Navigation

Mobil durch die Oberlausitz

Oberlausitz
Mobil durch die Oberlausitz

Mobil durch die Oberlausitz

© ODEG
Mobil durch die Oberlausitz

Mobil durch die Oberlausitz

© Paul Glaser

Unterwegs mit dem Zug,

Zwischen Bischofswerda, Zittau, Görlitz und Weißwasser liegt das ZVON-Gebiet (Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz Niederschlesien). Hier verkehren Züge der Eisenbahnunternehmen Die Länderbahn GmbH (TRILEX) und Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG). Sie bilden den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in unserer Region.
Die Züge fahren je nach Strecke im halbstündlichen bis zweistündlichen Takt. Im ZVON gilt ein einheitlicher Verbundtarif, so dass Sie nur einen Fahrschein für Ihre Fahrt benötigen, ganz gleich ob Sie Zug, Tram oder Bus nutzen und welches Verkehrsunternehmen Sie an Ihr Ziel bringt.

Hier können Sie sich über die Ticketpreise informieren.

Hier erhalten Sie Informationen zum ZVON-Verbund.

 

... mit dem Bus,

Das Bus-Angebot im ZVON-Gebiet ist vielfältig. Acht Verkehrsunternehmen fahren für Sie im Stadt- und Regionalverkehr.
Ergänzt um Plus- und TaktBusse, die für Anschluss an den Bahnhöfen sorgen und dafür, dass sich die Umsteigezeiten an wichtigen Haltestellen verkürzen. Gestaltet und finanziert von den Landkreisen Bautzen, Görlitz und der Stadt Görlitz, in deren Auftrag die Verkehrsunternehmen täglich im Einsatz sind.

Hier finden Sie Informationen zum Mobil-Angebot des:
Landkreis Bautzen      Landkreis Görlitz

... mit der Zittauer Schmalspurbahn,

Erleben Sie eine Zeitreise mit Dampfloks und historischen Fahrzeugen!
Eine Fahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn ist für Jung und Alt ein außergewöhnliches Erlebnis.
Mehrmals täglich verkehrt der Zug zwischen Zittau und dem Kurort Oybin oder dem Kurort Jonsdorf.
Das gesamte Jahr über können Fahrgäste außerdem an Sonderfahrten teilnehmen, darunter Nachtfahrten oder auch Touren im Advent.

weitere Informationen

... oder mit der Waldeisenbahn Muskau.

Im Norden zwischen Weißwasser und den einzigartigen Landschaftsparks von Bad Muskau und Kromlau kommen die historischen Dampf- und Dieselloks der Waldeisenbahn Muskau zum Einsatz. Als Museumsbahn zählt sie zu den beliebtesten Touristenattraktionen im ZVON-Gebiet. 
Die Züge starten zum einen ins vier Kilometer entfernte Kromlau. Dort locken der Rhododendronpark oder das bekannte Fotomotiv der Rakotzbrücke Ausflügler an.
Eine andere Strecke führt nach Bad Muskau. Im UNESCO-Welterbe Fürst-Pückler-Park können Gäste Schloss und Park zu Fuß, per Rad oder aus einer Pferdekutsche heraus erkunden.

Hinweis: ZVON-Tageskarten und das EURO-NEISSE-Ticket+ werden problemlos anerkannt.

weitere Informationen

3 Länder - Ein Ticket.

Mit dem EURO-NEISSE-Ticket+ unterwegs im Dreiländereck.

  • für beliebig viele Fahrten im ZVON sowie auf vielen Linien in Polen und Tschechien gemäß aktuellem Linienverzeichnis
  • für 1 bis 5 Personen (altersunabhängig) – Erweiterung der Gruppengröße sowie der Austausch von Personen nach Fahrtantritt sind nicht gestattet
  • das Plus+ steht für Vergünstigungen, welche Sie bei den Touristischen Partnern des ZVON ‎erhalten, wenn Sie mit diesem Ticket anreisen

weitere Informationen

PlusBus und TaktBus

Verlässliche Linien die Stadt und Land verbinden. ‎


Ein ganzjährig einheitliches Schema, garantiert stets gleiche Abfahrtszeiten auf gleichen Linien. In ganz Sachsen verbinden über 100 verlässliche PlusBus- sowie 70 TaktBus-Linien Stadt und Land. ‎‎

  • Die busse fahren an Wochentagen mindestens zweistündlich zwischen 5.00 und 21.00 Uhr
  • gleicher Fahrplan an Schul- und Ferientagen
  • einheitliche Linienführung
  • Anschlüsse zu Zügen, Übergang in der Regel max. 10 Minuten

weitere Informationen

Das EURO-NEISSE-Ticket+ wird 20

Das Ticket, das Länder und Menschen verbindet feiert Geburtstag. Anlässlich des 20. Jubiläums findet ein tollen Geburtstags-Gewinnspiel mit attraktiven Tagespreisen statt.
Gleich mitmachen!

 

 

Euro-Neiße-Ticket+

3 Länder, ein Ticket - Mit dem EURO-NEISSE-Ticket+ unterwegs in Tschechien und Polen.

ZVON - LinienKurier

Die schönsten Seiten des ZVON-Verbunds zum Durchblättern: Im "LinienKurier" stellen wir Ihnen interessante Themen rund um den ÖPNV und SPNV in der Region samt Freizeitzielen vor.

Liniennetzplan

Im ZVON-Liniennetzplan finden Sie den Gesamtliniennetzplan für den Regionalverkehr im ZVON-Verbundgebiet sowie alle Stadtverkehrspläne.

Mit freundlicher Unterstützung unseres Partners

© 2024 Marketing-Gesellschaft
Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Mit partnerschaftlicher Unterstützung der Landkreise Bautzen und Görlitz
sowie regionaler Sparkassen.