Oberlausitz

Jugendherberge Bautzen

Willkommen im historischen Wehrturm!

Die Jugendherberge befindet sich in der 500 Jahre alten "Gerberbastei", einem Wehrturm sowie in zwei Bürgerhäusern. Sie ist Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung und liegt im historischen Zentrum von Bautzen, der "Stadt der Türme".
Vor allem für ältere Klassen, Studenten und Azubis ist die Jugendherberge dank ihrer besonderen Tagungsräume und der interessanten Ausflugsmöglichkeiten wunderbar geeignet.

Nicht nur wegen der lebendigen sorbischen Kultur ist Bautzen eine Reise wert. Einst bedeutsamer als Dresden, erlangte die Stadt in der jüngeren Vergangenheit hauptsächlich durch "Stasi-Gefängnis" und politische Verfolgung traurige Berühmtheit. Heute zeigt sich die Stadt jedoch von einer ganz anderen Seite. Die Altstadt ist hervorragend saniert, zahlreiche kleine Läden, Cafés oder Restaurants laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Ausflüge & Exkursionen:
• Besuch der Energiefabrik Knappenrode
• Gedenkstätte Bautzen - Lernen am historischen Ort
• Museum der Westlausitz - Anfassen, Mitmachen, Ausprobieren
• Traumhafte Gärten mit geologischem Lehrpfad – Findlingspark Nochten
• Saurierpark Kleinwelka
• „Natur-Malerei“ - „Fürst-Pückler Park Bad Muskau“
• Oberlausitzer Bergland
• Zittauer Gebirge

Öffnungszeiten:
Die Rezeption ist geöffnet
08:00 - 10:00 Uhr
17:00 - 20:00 Uhr

Jugendherberge Bautzen "Gerberbastei"
Am Zwinger 1
02625  Bautzen

Telefon: +49 (0)3591 / 40 34 7

bautzen@jugendherberge.de

Weitere Informationen

© 2020 Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH