Oberlausitz

Von Park zu Park mit der Waldeisenbahn

Eine beliebte Attraktion der Oberlausitz ist die Waldeisenbahn Muskau. Mit einer Spurweite von nur 600 mm verbindet die Kleinbahn die Parklandschaften in Kromlau, mit seinem blütenreichen Rhododendronpark und den weltberühmten UNESCO Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau miteinander. Vor über 100 Jahren als reine Industriebahn zum Transport von Gütern errichtet, ist sie heute einer der bedeutendsten touristischen Anziehungspunkte in der Lausitz.

Am Bahnhof Teichstraße in Weißwasser sorgt eine Terrassengaststätte für gemütliche Eisenbahnatmosphäre.

An ausgewählten Tagen finden dreistündige Sonderfahrten auf der sogenannten Tonbahn von Weißwasser zum Aussichtsturm Schwerer Berg statt. Die Karten sind im Vorverkauf unter tonbahn@waldeisenbahn.de erhältlich.

Weitere Informationen und Fahrplan unter www.waldeisenbahn.de.

Kontaktdaten:
Waldeisenbahn Muskau GmbH

zentrale Abfahrt am Bahnhof Teichstraße in Weißwasser
Geschäftsstelle · Jahnstr. 5 · 02943 Weißwasser
Tel.: 03576/207472 · Fax: 03576/207473
www.waldeisenbahn.de

Weitere Informationen

© 2020 Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH