Skip Navigation

Details

Oberlausitz Kulturentdeckerland oberlausitz_kulturentdeckerland_logo

Ein Stück Preußen in Sachsen

Im Jahr 1873 erwarb der preußische Ministerpräsident und Kriegsminister Albrecht Graf von Roon das Anwesen als Altersruhesitz und gestaltete es dem Geschmack der Zeit folgend im Stil des Neoklassizismus um. Mit seiner strahlend weißen Fassade bietet das Haus einen ganz besonderen Blickfang. Neben dem Gebäudeensemble verzaubert der ebenfalls rekonstruierte Landschaftspark mit seinem mehr als 130 Jahre alten Baumbestand und lädt zu einem Spaziergang zur Roon’schen Familiengruft ein. Begleiten Sie uns auf eine spannende Zeitreise und genießen Sie ein Stück Preußen in Sachsen!

Alter: ab 10 Jahren
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Dauer: ca. 1,5 h
Ort: Schloss Krobnitz

Weitere Informationen

© 2021 Marketing-Gesellschaft
Oberlausitz-Niederschlesien mbH