Skip Navigation

Oberlausitz Kulturentdeckerland oberlausitz_kulturentdeckerland_logo

Lausitzer Fisch Rezept

Lausitzer Fisch Rezept

Franzi © UNESCO Biosphaerenreservat Heide und Teichlandschaft Torsten Kellermann

Karpfenschnitzel mit Zitrone

Zutaten:

  • 600g Karpfenfilet
  • 250g Semmelmehl
  • 2 Stück Eier
  • 2 Stück Zitronen
  • 3 Esslöffel Mehl
  • Salz/ Pfeffer5
  • 500ml Rapsöl zum Ausbacken

Zubereitung:

Das Karpfenfilet in nicht zu kleine Stücke schneiden. Eine Zitrone ausdrücken und damit den Fisch marinieren. Jetzt Salz und Pfeffer auf den Fisch. Die Eier verquirlen. Das Semmelmehl auf einen tiefen Teller geben. Das Öl erhitzen, bis an einem Holzstab sich Bläschen bilden. Dann stimmt die Temperatur. Die Fischstücke mit Mehl bestäuben, zuerst im Ei und dann im Semmelmehl wenden.

Portionsweise ins Fett geben und ausbacken. Auf Küchenkrepp geben, um überschüssiges Fett zu ziehen. Im Backofen bei 100 Grad warmhalten. Anrichten ganz klassisch mit Zitronenspalten. Dazu passt ein Gurkenkartoffelsalat, Linsengemüse oder ein frischer Salat.

Guten Appetit!
Eure Carola Arnold
www.kleeneschaenke.de

© 2021 Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH